FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Terraria Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Umgebungen (oder Biome) sind verschiedene Typen von Landschaften in der Terraria Welt. Die häufigsten Biome auf der Oberfläche sind Wald und Wüste. Geht man weiter nach rechts oder links findet man eventuell Die Infektion/Crimson oder den Dungeon. An beiden Enden einer Welt findet man Ozeane. Landschaften im Untergrund sind hauptsächlich der Untergrund selbst und die Unterwelt (Hölle) welche sich komplett am tiefsten Punkt durch die gesamte Welt zieht. Im Himmel findet man noch ein paar Fliegende Inseln.

Nachdem man die Fleischwand in der Unterwelt besiegt hat breitet sich die Infektion aus und eine neue Landschaft, das Heilige Gebiet, entsteht. Jede Landschaft hat ihre eigenen einzigartigen Items und vor allem auch eigene Gefahren! (Dies beinhaltet auch die verschiedenen Themen Biome im Untergrund). Seit Patch 1.2 haben viele Biome auch ihre eigene Musik.

Grob kann man die Biome in Haupt-Biome und Neben-Biome unterteilen. Haupt-Biome sind alle die, die sich über ein größeres Gebiet erstrecken, wie Wälder und Dschungel. Neben-Biome sind eher solche welche nur selten größer als einen Bildschrim breit sind, wie z.B. Meteoriten, Fliegende Inseln oder Spinnenhöhlen.

Biome

Hinweis

Dieser Artikel wurde bewusst gekürzt und auf eine Auflistung beschränkt, da die Hauptartikel immer mehr verweisen. Wir bitten jeden darum, mehr an den Hauptartikeln der Biome zu arbeiten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki