FANDOM


Die Dämonensense ist eine magische Waffe, die es ermöglicht, die Attacke eines Dämonen abzufeuern. Sie macht 35 Schaden, verbraucht 12 Mana und wird nur sehr selten von einem Dämon in der Unterwelt gedroppt. Diese Manawaffe ist sehr gut gegen eine Höhere Zahl von Monstern, oder gegen die Fleischwand, oder den Weltenfresser. 

Vorteile (Pro):

  • Mit 35 Schaden eine der stärksten Manawaffen vor dem Hardmode
  • Da der Zauber einen relativ großen Durchmesser hat, kann man kleinere Gegner leicht treffen
  • Die Dämonsense trifft die Gegner mehrmals, weil der Zauber an ihnen nicht zerschellt
  • Die Wartezeit am Anfang kann nützlich sein, wenn die Sense innerhalb eines Gegners gespawnt wird, der sich nicht großartig oder lange bewegt (z.b. das Auge des Cthulhus)
  • Vorteil gegen den Weltenfresser, da ein Angriff mehreren Gliedern Schaden macht

Nachteile (Kontra):

  • Sofortiges Zerschellen an Wänden
  • Zauber beginnt erst nach kurzer Wartezeit aktiv zu werden
  • Hohe Ungenauigkeit bei fliegenden & schnellen Gegnern

Geschichte

  • 1.1: Manaverbrauch von 18 auf 14 gesenkt.
  • 1.0.5: Hinzugefügt.


Datei:Terraria - Demon Scythe vs Eye of Cthulhu
DS2

So siehts aus