FANDOM



Allgemeines

Das Gehirn von Cthulhus ist der schwerste Boss vor der Fleischwand und eine etwas schwerere Variante des Weltenfresser.

Um es zu beschwören müssen drei Dämonenherzen zerstört werden. Diese findet man im Untergrund des Crimson. Es gibt wie bei dem Weltenfresser auch die Variante die Monster der Crimson Infektion zu töten und aus 15 ihrer Drops (Wirbel) und 30 Viciuos Powder(Name muss noch eingedeutscht werden) zu dem Beschwörungsitem (Blutiges Rückgrat) zu craften.

Besiegt man das Gehirn, droppt es jede Menge Crimtaneerz und Gewebeproben, welche NUR vom Gehirn des Cthulhu gedroppt werden. Beim besiegen ist es wichtig das Gehirn nur anzugreifen, wenn es sich in der zweiten Form befindet. Dies trifft zu, wenn man alle Wächter getötet hat. Vor der zweiten Form kann man es nämlich nicht angreifen, was es unmöglich macht es zu töten, bevor seine Diener tot sind.

Kampfverhalten

Nachdem das Gehirn beschworen wurde, wird es nach kurzer Zeit auf der Bildfläche erscheinen. Es ist vorerst unangreifbar, denn es gibt viele kleine Augen (Kriecher), welche 100 Lebenspunkte besitzen die es umschwirren und den Spieler angreifen. Beim Tod eines dieser Augen wird (engl.) Crimtaneerz und Tissue Sample gedroppt. Nachdem man alle diese Augen besiegt hat muss man das Gehirn selbst angreifen und ihm seine 1000 Lebenspunkte abziehen, dies wird erschwert durch das ständige Teleportieren des Gehirnes. Dieser Kampfablauf ist ähnlich des Weltenfressers, da man sehr viele Segmente zerstören muss und auch jedes Segment das jeweilige Erz droppt.

Vorbereitungen

Da dies ein Boss am Anfang des Spieles ist, besitzt der Spieler im Normalfall keine gute Rüstung und deshalb sollte man sich in der Crimsonhöhle sehr viele Holzklappen platzieren, um dem Gehirn und den Augen gut ausweichen zu können. Gute Waffen sind Morgensterne, Bögen (mit Dominopfeilen), Schwerter, Lanzen und eine Crimson Rute die man zuvor aus den Dämonenherzen gedroppt bekommen kann.

Tipps

  • Als sehr effektiv erwiesen hat sich die Harpune! Mit ihr lassen sich die Diener ganz gut besiegen. Das Gehirn selbst kann man mit der Harpune sogar auf Abstand halten, hoher Schaden inklusive. Außerdem sind Bienengranaten gut dafür, das Gehirn schneller zu töten. (in 1-2 Minuten, mit Diener 3)
  • Ebenfalls eine gute Variante ist es, es mit einer Bienenkanone zu kämpfen. Damit lassen sich die Wächter gut aus einer sicheren Entfernung töten. Allerdings bekommt man nicht so schnell eine Bienenkanone. Eine gute Nahkampfwaffe ist zudem zu empfehlen oder man benutzt am besten einen guten Bumerang. Mit dieser Ausrüstung ist das Gehirn nach einer Minute tot, wenn man alles richtig macht.
  • Sehr effektiv ist ebenfalls nach der erstmaligen Zerstörung eines Dämonenherzes das komplette Meteorerz zu sammeln und sich damit eine Meteorrüstung und eine Weltraumpistole zu craften.
  • Eine gute Strategie ist es, die Meteoritenrüstung mit der Weltraumpistole (kein Manaverbrauch) auszurüsten.
  • Die eigentlich effektivste Art ist einfach ein beliebiges JoJo zu nehmen, einen beliebigen Würfel und einen weissen Faden auszurüsten. Durch den Würfel wird ein zusätzlicher Würfel geworfen wonach man einen der Diener trifft welcher ebenfalls Schaden macht, durch den Faden wird die Reichweite des JoJos erhöht. So kann man es selbst im Expert Mode ohne Rüstung besiegen. Empfohlene JoJos:
  • Holz Jo-Jo (Sehr schwach, man muss ausweichen)
  • Amazonas (Sehr höher Schaden und Rückstoß, aber man muss lange im Untergrunddschungel farmen)
  • Artery (Nach besiegen des Auges von Cthulhu)

Trivia

  • Das Gehirn des Cthulhus ist der wertvollste Boss im Spiel(d.h. wenn man alle seine Drops verkauft bekommt man 40(ca.)Gold.)