FANDOM


Draht02.png

Hier ein Beispiel, wie man Draht nutzen kann

Terraria Monster spawner.jpg

Hier ein Beispiel für einen Mob Falle

Das Kabel ist ein Bestandteil um Mechanismen herstellen zu können. Man findet sie entweder bei der Mechanikerin oder zufällig in der Welt bei Felsen- oder Pfeilfallen verteilt, bei denen man sehr aufpassen sollte, da diese Schaden verursachen.

Mit Kabel ist es möglich, Schalter und Druckplatten zu verbinden und somit einen Mechanismus für etwas zu bauen. Dies kann eine Fackel sein, die an und aus geht, oder auch eine Holztür, die durch Druckplatten automatisch geöffnet oder geschlossen wird.

Dungeonspawner könnte man auch wie auf dem Bild bauen. Benötigt wird dafür Lava, eine Stromquelle und Kabel.

Außerdem kann man das Kabel auch zum Craften verwenden. Man kann Timer, Druckplatten, Sensoren, Explosiva, Pumpen und Fallenkisten damit bauen. (Wie einige der Items funktionieren weiß ich jedoch leider nicht)

Anmerkungen

  • Um überhaupt Kabel verlegen zu können, benötigt man einen Schraubenschlüssel (diesen gibt es in rot, grün, blau und mittlerweile auch gelb), mit diesem Item ist es möglich, die Drähte (in der jeweiligen Farbe) in der Welt zu platzieren. Um Kabel zu entfernen braucht man den Kabelcutter.
  • Wenn man zwei rote Kabel nebeneinander platziert verbinden diese sich automatisch. Damit dies nicht passiert kann man einfach zwei verschiedene Farben (z.B. rot - blau) benutzen, diese verbinden sich untereinander nicht. Und dadurch, dass man diese auch aufeinander platzieren kann, kann man einige Kabel (je nach Verbindung) sparen.

Geschichte

  • 1.3 Nun gibt es sie auch in gelb.
  • 1.1: Hinzugefügt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki